WANDMALEREI  ARCHITEKTURFARBIGKEIT  HISTORISCHE BAUSUBSTANZGEMÄLDE  MALEREI AUF MOBILEN BILDTRÄGERN

Otto Altenkirch

Sehr geehrte Kunstfreunde, wenn Sie auf unserer Internetseite die Rubrik Referenzen- Gemälde besuchen wird Ihnen auffallen, dass wir sehr viele Gemälde von Otto Altenkirch vorstellen. Wir sind auf diesen Künstler und seine Maltechnik spezialisiert. Die pastose, oft mit dem Spachtel aufgetragene Farbschicht erfordert eine äußerst sensible Restaurierung. Wir haben in dieser Hinsicht langjährige Erfahrungen und spezielle Arbeitsmethoden entwickelt, die es ermöglichen, die Gemälde von Otto Altenkirch schonend zu reinigen und fachgerecht zu restaurieren. Die Wirkung der pastosen Farbschicht wird oft durch einen unsachgemäß aufgebrachten Firnis beeinträchtigt. Der Maler Otto Altenkirch hat immer Wert darauf gelegt, dass seine Bilder nicht oder nur matt gefirnisst werden. Leider wurden, insbesondere im letzten Viertel des vorigen Jahrhunderts viele Bilder des Malers förmlich überlackiert. Wir sind mit einem von uns entwickelten Verfahren in der Lage, selbst aus stark strukturierten Farbschichten den störenden Altfirnis zu entfernen und dabei weitestgehend ein Durchschlagen auf die Leinwand zu vermeiden. Lassen Sie sich von unserer Fachkenntnis und Kompetenz überzeugen.

Referenz

Kartoffelernte

Robert Sterl

Arbeitsthema:Untersuchung des Gemäldes, Beseitigung der Leinwanddeformierungen, Restaurierung und Anpassen eines originalen Rahmens aus dem Depot des Robert-Sterl-Hauses in Naundorf an das aktuelle Bildmaß
Datierung:um 1901 nach WVZ Popova Nr: 434 / Signatur: l. u.: R. ST.
Auftraggeber:Freundeskreis des Robert-Sterl-Hauses
» Details
Referenz

Gewitterstimmung am Hellergut

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1911 nach WVZ Petrasch 1911-10-H / Signatur: l. u. Otto Altenkirch 1911
Auftraggeber:Stadt Großschirma / Siebenlehn, Sponsor: Möbel Mahler Siebenlehn
» Details
Referenz

Am Rotpfuhlbach

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1931 nach WVZ Petrasch 1931-19-Z / Signatur: r. u. Otto Altenkirch
Auftraggeber:Museum Stadt Ziesar
» Details
Referenz

Reifendes Kornfeld

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1909 nach WVZ Petrasch 1909-24-H / Signatur: l. u. Otto Altenkirch 09.
Auftraggeber:Museum Stadt Ziesar
» Details
Referenz

Kopser Brücke

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1927 nach WVZ Petrasch 1927-05-Z / Signatur: r. u. Otto Altenkirch. 1927
Auftraggeber:Museum Stadt Ziesar
» Details
Referenz

Erlenbruch bei Ziesar (Geuensee)

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1927 nach WVZ Petrasch 1927-16-Z / Signatur: r. u. Otto Altenkirch 27
Auftraggeber:Museum Stadt Ziesar
» Details
Referenz

Baumblüte im Romanusgarten

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1942 nach WVZ Petrasch 1942-9-S / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Museum Stadt Ziesar
» Details
Referenz

Blühender Flox

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1942 nach WVZ Petrasch 1942-32-S / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Museum Stadt Ziesar
» Details
Referenz

Siebenlehner Gasse - Verschneites Niederstädtchen

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Rahmen und Gemälde
Datierung:1907 nach WVZ Petrasch 1907-35-S / Signatur: l. u. Otto Altenkirch. 07 Siebenlehn
Auftraggeber:Stadt Großschirma / Siebenlehn, Sponsor: Möbel Mahler Siebenlehn
» Details
Referenz

Waldrand Hirschfeld im Herbst

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1938 nach WVZ Petrasch 1938-41-S / Signatur: l. u. Otto Altenkirch 38
Auftraggeber:Stadt Großschirma / Siebenlehn, Sponsor: Möbel Mahler Siebenlehn
» Details
Referenz

Lindenallee Niederreinsberg

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1944 nach WVZ Petrasch 1944-17-S / Signatur: r. u. Otto Altenkirch
Auftraggeber:Stadt Großschirma / Siebenlehn, Sponsor: Möbel Mahler Siebenlehn
» Details
Referenz

Am Dorfteich Gehlsdorf

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1933 nach WVZ Petrasch 1933-13-Z / Signatur: l. u. Otto Altenkirch 33
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Mädchen im karierten Kleid

Kurt Eichler

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes
Datierung:1930
Auftraggeber:SKD, Galerie Neue Meister Dresden, Inv.-Nr. 2010/30
» Details
Referenz

Baumgruppe am Hellergut

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung des Gemäldes, Neuanfertigung eines Rahmens
Datierung:1924 nach WVZ Petrasch 1924-56-H / Signatur: l. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen - Schloss Nossen
» Details
Referenz

Mittagssonne im Spreewald bei Leipe

Ernst Lorenz-Murowana

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1922
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Mulde am Wehr

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1923 nach WVZ Petrasch 1923-45-S / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Am Brunnen

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1909 nach WVZ Petrasch 1909-35-H / Signatur r. u. Otto Altenkirch 09
Auftraggeber:Restaurierungsatelier Koerber & Koerber
» Details
Referenz

Landschaft mit Brücke

Louis Douzette

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1872
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Steyermühlteich

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1939 nach WVZ Petrasch 1939-15-S / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Blauer Sommertag - Feldweg nach Eula

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1923 nach WVZ Petrasch 1923-50-S / Signatur: l. u. Otto Altenkirch
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Winter an der Mulde

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1922 nach WVZ Petrasch 1922-13-S / Signatur: l. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Birkenweg im Frühling

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1926 nach WVZ Petrasch 1926-32-H / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Windmühle auf der Heide

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1941 nach WVZ Petrasch 1941-7-A / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Reinsberger Allee im Vorfrühling

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1925 nach WVZ Petrasch 1925-15-S / Signatur: r. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Staatliche Schlösser, Burgen und Gärten Sachsen - Schloss Nossen
» Details
Referenz

Herbstmorgen an der Mulde

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Herbstmorgen an der Mulde
Datierung:1943 nach WVZ Petrasch 1943-34-S / Signatur: l. u. Otto Altenkirch.
Auftraggeber:Privat
» Details
Referenz

Wirtschaftshof Hellerschänke

Otto Altenkirch

Arbeitsthema:Restaurierung von Gemälde und Rahmen
Datierung:1929 nach WVZ Petrasch 1929-110-H / Signatur: l. u. Otto Altenkirch. 29
Auftraggeber:Städtische Galerie Dresden - Kunstsammlung
» Details
Referenz

4 Tüchlein des Halberstädter Heiltumsschrankes

unbekannt

Arbeitsthema:Restaurierung der 4 Tüchlein, Untersuchung der Maltechnik
Datierung:um 1520
Auftraggeber:Evangelisches Kirchspiel Halberstadt - Domschatzverwaltung
» Details